„Gut sein“, reicht für den wirklichen Firmenerfolg nicht aus

21.07.2012
In einer aktuellen Studie wurde erstmals der Zusammenhang einer hohen Führungskompetenz und einem überproportionalen Firmenwachstum nachgewiesen.*  Eine Vermutung dieser Zusammenhänge lag nah:
  • Erkennen lässt sich dies an den hohen Investitionen der letzten Jahre, vor allem in die Führungskräftequalifizierung
  • Auch Kunden der Unternehmensberatung müllerschön, die firmenübergreifende Potenzialanalyseverfahren bei Führungskräften durchgeführten und dabei im Benchmark überdurchschnittlich abschnitten, gehören jeweils zu den wachstumsstärksten der Branche. 
Die Studie zeigt konkret, dass Firmen, deren Führungskräfte zu mindestens 40 Prozent überdurchschnittlich gut sind, zu den 25 % Besten bezüglich des Wachstums zählen. Excellente Führungskompetenz wird aber seltenst von Generalisten, sondern nur von hoch spezialisierten Führungskräften, die zur jeweiligen Firma wie ein Handschuh zur Hand passen müssen, erreicht. Was bedeutet dies in der Umsetzung? Es bedeutet, dass zum einen der Anspruch an die Rekrutierungsqualität und zum anderen die Bedeutung der Personalentwicklung, weiter steigen wird und oft sogar muss. Stellen Sie sich folgende Fragen: 
  • Kennen Sie das Potenzial Ihrer Führungskräfte?
  • Welche gezielten Maßnahmen führen Sie zur Förderung, auch speziell der Highpotenzials, durch? Wichtig ist diese Frage auch im Zusammenhang der Mitarbeiterbindung?
  • Wie professionell ist Ihr Personalauswahlprozess?

* (2007 bis 2011 in 47 Ländern mit 5560 Führungskräfte aus allen bedeutenden Industrien - „Return on Leadership - Competencies that Generate Growth", Egon Zehnder International und McKinsey, Juli 2011)

Der Hinweis auf die Studie wurde aus einer Veröffentlichung in: HR Today; 12/2011 entnommen. Albrecht Müllerschön

Ähnliche Beiträge

Schnell zum Kern des Gesprächspartners kommen

Angst nehmen, Vertrauen schaffen, Lösungen erarbeiten: Das ist der Weg von Führung und Coaching in schwierigen Zeiten!

8 Fragen, mit denen Sie zum Gegenüber „durchdringen“


Warum Top-Talente Top-Führungskräfte brauchen

Wer Top-Talente an das Unternehmen binden und für diese attraktiv sein möchte, muss die Führungskräfte schulen. Denn sie sind Dreh- und Angelpunkt für die Zufriedenheit und damit auch für den Erfolg des Unternehmens.


Studie: So wird unsere Zusammenarbeit im Jahr 2030 aussehen

Die F.A.Z. Business Media | research haben gemeinsam mit Cornerstone OnDemand eine Studie über die Arbeit der Zukunft durchgeführt.

Zusammenfassend werden hier die wichtigsten Erkenntnisse dargestellt.

 


müllerschön - springende Männchen